Freitag, 09.03.2018 bis Sonntag, 11.03.2018 - was nach irgendeinem Wochenende im Frühjahr klingt, war für den TVLE ein ganz besonderes. Denn in diesen drei Tagen fand in Annaberg das ebenso große wie beliebte TVLE-Schnee-Wochenende statt. Auch heuer waren viele Familien der Einladung von Thomas Radon gefolgt und wurden mit gutem Wetter und viel Schnee belohnt. Die Schneeauflage war fast so hoch wie die Temperaturen und so konnte die "gefürchtete" TVLE-Familien-Challenge heuer wieder beim Hauslift direkt neben unserer Jugendherberge durchgeführt werden.  Neben jeder Menge "Spiel und Spaß" im Schnee genossen die vielen Langenzersdorferinnen und Langenzersdorfer natürlich auch amüsante Hüttengaudi, lustige Abende, die nette Gemeinschaft und die "Renneinsätze" bei den ÖTB-Wien-Schi- und Snowboardmeisterschaften am 11. März 2018. Aber das ist eine andere (Erfolgs)Geschichte...

Viel Spaß, wenig(er) Schnee - das ist die (ganz)Kurzzusammenfassung unserers TVLE-Schnee-Wochenendes 2017 von 3. bis 5. März. Thomas Radon hat wieder einmal gerührt (die Werbetrommel) und über 80 Langerzsdorferinnen und Langenzersdorfer sind gefahren (nach Annaberg).  Und hatten nach dem Beziehen der renovierten Zimmer viel zu tun: spielen, saunieren, essen, trinken, plaudern, schifahren, snowboarden, einkehren, Spaß haben, sonnen, wettkämpfen, naschen, schnarchen. 

Neben den ÖTB-Wien-Schi- und Snowboardmeisterschaften (die Ergebnisse und viele Fotos findet ihr in eigenen Berichten) stand  natürlich die TVLE-Familien-Challenge beim (Haus)Schlepplift der Jugendherberge im Mittelpunkt: die lustigen Aufgaben waren unterschiedlich: mit Schischuhen den Hang hinauflaufen, mit Schi den Hang hinauflaufen, Tennisbälle holen und auf einem Schi zu Tal transportieren, im Duo Luftballons unfallfrei ohne Zuhilfenahme der Hände ins Ziel bringen. Die Sieger: Johannes & Felix (trotz des abschließenden Dosenschießens). Bravo. 

Wochenlang hatten alle in ihrem Turnstunden fleißig geübt. Und dann war er da, der große Tag. Der 17. Dezember 2016. Beim vorweihnachtlichen "Schau. Turnen. 2016" unseres TVLE hatten alle ihren großen Auftritt vor großem Publikum. Buben und Mädchen, Kinder und Jugendliche, Groß und Klein. Unsere Turnhalle war mit vielen Verwandten, Freunden und Gästen sehr gut gefüllt, das Programm war bunt und abwechslungsreich. Die Vorführungen vermittelten das breite Bewegungsanbebot unseres Turnvereines und hatten Titel wie "Schnee, Schnee, Schnee…", "Ballermann & Ballerina = kleine Ballkünstler", "Die Hit-Fit-Group", "In 800 Sekunden um die Welt", "Kleine Schritte zum Großen Erfolg", "Danke, Babsi !", "Die Minimonster", "Baden und Borren oder doch…?" sowie "The Battle – Kampf der Generationen”. Dazu wurde gesungen und musiziert, unsere Kunstturn-Vizestaatsmeisterin Bianca Frysak wurde geehrt, Foto-Shows über Wettkämpfe, Feste und Veranstaltungen des Jahres 2016 wurden gezeigt, Päckchen wurden verteilt. Kurz gesagt, wir haben gemeinsam Weihnachten gefeiert im Turnverein. Danke für Euren Besuch, Danke für Eure Teilnahme. Hier gibt es viele Fotos...